Sockenfreunde

 

Grundschulen und Eltern zu Gast in der Neumayerschule

„Ist das alles groß hier!“ Diesen Satz hörte man sehr häufig von den Grundschülern, als sie in der vergangenen Woche die Neumayerschule in Kirchheimbolanden besuchten. Weit über 200 Schüler der vierten Klassen aus Kirchheimbolanden und Umgebung schnupperten am Vormittag durch acht verschiedene Stationen in den Schulalltag einer weiterführenden Schule. „Das Schulzentrum mit seinen fast 1500 Schülern erschreckt so manchen Grundschüler, der von einer kleinen Schule in einer Ortsgemeinde kommt. Da ist es schon mal ganz gut, wenn die Kinder vor dem Schulwechsel eine der neuen Schulen besuchen dürfen“, so Schulleiter Jörg Oeynhausen. 

Besucht wurden unter anderem die Bibliothek mit den neuen „Minecraft-Büchern“, die EDV-Räume mit ihren 70 Arbeitsplätzen und die technischen Werkstätten. Überall durften und mussten die Besucher kräftig anpacken. Sie bastelten Schilder mit Maschinen, lernten Französisch, führten naturwissenschaftliche Experimente durch und steckten Fruchtspieße zusammen. Begleitet wurden die Grundschüler von ihren Lehrkräften und einigen Eltern. Viele Eltern, die am Vormittag nicht dabei sein konnten, nutzten die Möglichkeit, am anschließenden „Abend der offenen Tür“, die Schule auf die gleiche Weise kennen zu lernen. Nach einer Präsentation der Schule im Forum begleiteten am Abend Lehrkräfte die interessierten Eltern durch das Haus. Auch hier war die Resonanz sehr positiv. „Viele Eltern kamen mit individuellen Fragen“, so Schulleiter Oeynhausen. „In einem so geschützten Rahmen, wie am Abend der offenen Tür, besteht immer die Möglichkeit, vertrauensvoll ins Gespräch zu kommen.“ Das Angebot der individuellen Schullaufbahnberatung steht auch allen anderen Eltern offen, die am Abend verhindert waren. Sie können sich im Sekretariat der Schule melden (06352/753240) und einen Gesprächstermin mit der Schulleitung vereinbaren. 

 

Abend der offenen Tür

Morgen, 09.11.2016, findet im Forum unserer Schule der "Abend der offenen Tür" statt. Alle Eltern der 4.Klassen der Grundschulen sind eingeladen, unserer Schule zu besichtigen und aus erster Hand Informationen zu erhalten.

Programm:

19:00 Uhr Begrüßung und Präsentation im Forum der Scule

19:30 Uhr Führungen durch die Räumlichkeiten.

Wir freuen uns auf ihren Besuch!